Seit dem Fahrplanwechsel am Sonntag gibt es eine ICE-Direktverbindung von Darmstadt nach Berlin.  In nur 4 Stunden und 15 Minuten können Fahrgäste von Darmstadt Hauptbahnhof ohne Umstieg nach Berlin reisen. Haltepunkte unterwegs sind Frankfurt Hbf, Erfurt und Halle.
 

 Diese Zugverbindung verbindet als erster Intercity-Express das Saarland mit Berlin als Direktverbindung. Auch von Berlin aus kann man um 17:04 Uhr nun ohne Umsteigen direkt in etwas über vier Stunden über Halle, Erfurt und Frankfurt nach Darmstadt reisen.
„Die schnelle Direktverbindung von Darmstadt nach Berlin sowie die verbesserte Verbindung über Mannheim, Kaiserslautern und Homburg ins Saarland ist für unsere Region attraktiv. Das umweltfreundlichere Reisen mit dem Zug wird damit konkurrenzfähig zum Fliegen. Berlin ist nicht nur unter Privatreisenden ein beliebtes Reiseziel, sondern spielt auch für die Wirtschaft und Geschäftsleute eine große Rolle.“ so die CDU-Bundestagsabgeordnete Astrid Mannes.

Nach oben